Willkommen bei der
Arcus gemeinnützige Gesellschaft mbH

Hilfe für Menschen mit psychischen Erkrankungen und seelischen Behinderungen

Beratung unter 3 G-Bedingungen

Ab sofort finden alle unsere persönlichen Beratungen unter
3 G-Bedingungen statt. Das heißt, dass nur Personen, die nachweislich genesen, geimpft oder negativ getestet sind, Zutritt zur Beratung haben.

Diese Regelung gilt zunächst bis auf Weiteres sowohl für alle Beratungen unserer Kontakt- und Beratungsstelle als auch für Beratungen im SGB II-Bereich (Beratungen über Beratungsgutscheine des Jobcenters).

Alternativ dazu können gerne auch telefonische oder video-gestützte Beratungen in Anspruch genommen werden.

Außerdem stehen auf Anfrage in begrenztem Umfang auch Vor-Ort-Selbsttests zur Verfügung. Hier ist eine vorherige telefonische Absprache erforderlich.

Wir bitten um Verständnis für diese Maßnahmen, doch wir wollen erreichen, dass es für alle Ratsuchenden und Mitarbeitenden möglichst sicher ist. In ständigem Abgleich mit aktuellen Entwicklungen versuchen wir, den Zugang zu unseren Angeboten stets so einfach wie möglich zu gestalten und lockern die Regelungen, sobald dieses möglich ist.

Stellenausschreibung

Wir suchen für den Bereich des Betreuten Wohnens zwei neue Mitarbeiter*innen in Teilzeit. Unser Haupteinzugsgebiet ist der Landkreis Peine, reicht aber auch in Einzelfällen bis Hannover, Braunschweig und Hildesheim.

mehr

Mit Selbstvertrauen geht alles besser

"Mit Selbstvertrauen geht alles besser" heißt unsere Stärkungsgrupe für junge Menschen.

Junge Menschen zwischen 18 und 25 Jahren haben die Gelegenheit, sich zu treffen, sich auszutauschen, zu stärken und auch gemeinsame Aktionen zu erleben.

Die Gruppe ist ein Kooperationsprojekt von arCus und JUNGRegio und wird von drei erfahrenen Teamerinnen geleitet. Die Teamerinnen hören zu, moderieren, geben Input, greifen eure Ideen auf und fordern euch vielleicht auch mal heraus - damit Selbststärkung und Selbstvertrauen steigen!

Wenn ihr Interesse habt, meldet euch bei

- Mathias Reisewitz, m.reisewitz@arcus-peine.de, 05171/59 12 50
oder
- Carolina Kalmbach, carolina.kalmbach@paritaetischer.de, 05171/74 65 39 51

Die Gruppe trifft sich jeden zweiten Mittwoch um 17 Uhr. Sie ist kostenfrei.

Weitere Informationen findet ihr auf dem Flyer.

Neues Angebot: "Smartographie"

Vom Knipsen zum Fotografieren

Donnerstags, 14tägig, 18.30 Uhr

Die Idee der Smartphonefotografie ergibt sich aus der Tatsache, dass beinahe jedermann im Besitz eines Smartphones ist. Sie trägt die Fotografie in den Alltag. Die Qualität der Kameras hat sich in den letzten Jahren enorm verbessert, sodass auch Fotoprofis inzwischen auf die Smartphonefotografie zurückgreifen.

Wir wollen den Blick für die Dinge und Geschehnisse in unserem Umfeld unbedarft schweifen lassen, zu (Wieder-)Entdeckern werden und uns dabei die Grundlagen der professionellen Fotografie aneignen. Auf einer Plattform können wir unsere dabei gewonnene Kreativität nach außen präsentieren und damit sichtbar sein.

Halbjahreskalender und Monatsplan zum Download

Unsere Angebote

Unser Halbjahreskalender informiert Sie in der Übersicht über alle Einzelveranstaltungen, Gruppen- und Kursangebote. Auf dem Monatsplan finden Sie die konkreten Terminierungen.

Derzeit existiert der Halbjahrskalender nicht, da praktisch noch keine Termine vorhanden sind; weil Veranstaltungen noch nicht geplant werden können. Wenn es kurzfristig Veranstaltungen gibt, erscheinen diese in unserem Monatsplan.

[download Halbjahreskalender 1.Halbjahr 2021]

[download November-Monatsplan]

Telefonberatung